Posts Tagged

webvideopreis

Blick in den Saal. Foto: Christof Wolff/EWVA

Es war ein sonniger Tag im April, als wir uns entschieden, nicht mehr mit der ARD zusammenarbeiten zu wollen. Und irgendwie ging es auch ganz schnell. Eine E-Mail, ein zu erwartender Anruf und plötzlich war der Webvideopreis Deutschland wieder eine reine Netzshow. Wir waren wieder Zuhause. Ohne doppelten Fernsehboden, mitten …