Neuigkeiten
Startseite » 2010 » Oktober

Monatliches Archiv: Oktober 2010

So war das damals

Weil ich neulich gefragt wurde, was ich den früher (2007) so gemacht habe. Unter anderem dieses hier: <p>Link: </p> Mehr lesen »

Best of Pro (1): Bottom Out (Online Journalism Award 2010 – Video)

Wo Schatten ist, dort ist auch Licht: Es gibt sie, die guten innovativen Videogeschichten. “Bottom Out” zeigt in langen aber wertvollen 18 Minuten die Spielsucht Tony McDews in Las Vegas. Vom VJ gemachte Aufnahmen wechseln sich dabei mit selbst gedrehten Tagebucheinträgen des Protagonisten ab. Kein Hochglanz, keine Spezialeffekte, nur eine schön erzählte Geschichte. (Der Video-Embed funktioniert leider nicht mit Chrome) ... Mehr lesen »

Five years in history of online video

Wunderprächtige große Grafik über die Geschichte der Online Videos. Mehr lesen »

First Hands on: 23video

Zwei Fragen werden mir immer wieder gestellt: Warum trägt der Videopunk immer Anzug? Und: Welcher Videodienstleister ist der Richtige? Ersteres ist ein selbstgewählter modischer Anachronismus, die zweite Frage ist schwieriger zu beantworten als simple Gedankenspiele wie der Sinn des Lebens. Dennoch: Ein Videoservice hat es mir derzeit besonders angetan: 23video aus Dänemark. Gleich vorweg: 23video erfindet das Videohosting nicht neu. ... Mehr lesen »

Worst of Pro (1): Web 3.0 Experten im Interview

Kleine neue Serie an dieser Stelle: Im losen Abstand die schlechtesten Videos von Leuten, die damit Geld verdienen (wollen). Detaillierte Kommentare zu den Bewegtbildbaustellen werde ich mir verkneifen und stattdessen die Bilder für sich sprechen lassen.   Heute: Der XpertTalk Mehr lesen »

@JeffJarvis: “Video humanizes”

Video mache Politiker und Unternehmen menschlicher, statt des Plastiklooks aus dem Fernsehen gäbe es Videos auf Augenhöhe: Jeff Jarvis hat auf der Picnic 2010 VJ-Kollege Jonas Lovstad (23video) etwas über Webvideo in die Canon erzählt. Jeff spricht genau den Erfolgsfaktor an, der YouTube zum größten TV-Sender aller Zeiten und schräg witzelnde Teenager zu Bildschirm-Stars macht. Leider wird auf das Thema ... Mehr lesen »

ePolitik und die Technik dahinter

ePolitik ist da. Ein kleines schnuckeliges Format vom ElRep fürs ZDF. Kollege Julius hat tiefergehend über den Inhalt (OpenData) geschrieben, ich vervollständige das Ganze mit ein paar Technikfakten. Zunächst einmal: Der gesamte Beitrag ist mit der Canon 5D Mk2 gedreht worden. Oder besser gesagt: Mit zwei Modellen parallel. Zu sehen an den Interview-Einstellungen. Bewusst haben wir auf “available light” gesetzt. Wirkt ... Mehr lesen »

Morgan and Destiny’s Eleventeenth Date: The Zeppelin Zoo

Ein kleine große Romanze im Steampunk-Look. Mit und von Hollywood-Schauspieler Joseph Gordon-Levitt (“Inception”). Prädikat: Unbedingt sehenswert. Mehr lesen »

Web-TV-Monitor 2010: Stellungnahme von Goldmedia

Die erstmalig durchgeführte Studie “Web-TV-Monitor” durch Goldmedia für die Bayerische Landeszentrale für Medien hat einige Fragen aufgeworfen. Im Folgenden die Antworten von Goldmedia. Vorangestellt meine an die Presseabteilung gerichteten Fragen. Mehr lesen »

Webvideos zwischen Qualität und Schnelligkeit

“Kann man sich als Online-Medium heute noch Quick&Dirty Video-Produktionen leisten?” Diese Frage stellte mir Dozenten-Kollege Joachim Vögele während unserer Schulungswoche mit jungen Journalisten aus Entwicklungsländern. Warum ich mit einem “Nein, aber…” geantwortet habe, verrät dieses kleine Video-Interview mit mir. Drüben bei Joachim gibt es zudem ein Video der Kursteilnehmer zu sehen, welches mit einfachsten Mitteln (4:3 DV) und nach nur ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen