Neuigkeiten
Startseite » 2010 » September

Monatliches Archiv: September 2010

The iPad vs. magazines [infographic]

via wallblog.co.uk Es ist ein langer Weg ins Paradies. Mehr lesen »

90 is the new 70

Schönes Video der US-Zeitung “The Day” (Connecticut) zu einem Print-Projekt. Mehr lesen »

“We’re monetizing next year” – Foursquares Dennis Crowley im Video-Interview

Interessant, was ein kleiner Tweet auf der PICNIC in Amsterdam auslösen kann. Und so kam es dann zum schnuckeligen Interview mit Mr. Crowley, begleitet von drei putzigen Video-Kameras (Flip in SD, 4:3; Kodak Zi8 in 720p, 16:9 und iPhone 3GS) und Ton über externem Aufzeichnungsgerät. Hier ist es: (Mit Dank an meine Mitstreiter Christoph Salzig, Thomas Knüwer, Daniel Fiene und Frank ... Mehr lesen »

Der @Videopunk schreibt ein Buch (mit)

Es gibt Sachen, die wollte ich schon immer tun. Neben zahllosen Sachen die keinen etwas angehen, gehört auch das schnöde Schreiben eines Buch dazu. Wie passend, dass der von mir sehr geschätzte Christian Jakubetz sich zur Herausgabe eben jenes entschieden hat. Nun gut, ich schreibe nicht das ganze Buch, sondern nur ein paar Seiten. Aber diese drehen sich ums Thema ... Mehr lesen »

Collapsus – Öko-Multimedia aus Holland

Wunderbares Multimedia-Projekt aus den Niederlanden (wenn auch mit reichlich US-Unterstützung), welches ich bis dato nicht auf dem Schirm hatte: In “Collapsus” geht es um eine Zukunft ohne fossile Brennstoffe, hin zu alternativen Energiequellen. Das Thema mag dröge klingen, die Umsetzung ist es nicht. Produziert von Tommy Pallotta (für die innovative Technik bei A Scanner Darkly verantwortlich), spielt “Collapsus” mit verschiedenen ... Mehr lesen »

Einfach nur Journalismus

Neulich war ich zu Besuch bei der ard.zdf medienakademie in Hannover. Zwei Tage sollte es um Social Media gehen. Gekommen waren rund 50 Redakteure nahezu aller Sendeanstalten. Junge, aber auch gestandene Radio- und TV-Profis. Manche mit Netz-Erfahrung, einige ganz internet-jungfräulich. Sie wollten von uns Referenten lernen: Was bedeutet Social Media für unsere Arbeit, wie können wir Facebook und Konsorten nutzen? ... Mehr lesen »

Webvideo: Unternehmen setzen auf iOS, Android weit abgeschlagen

Klares Ergebnis der Studie von Brightcove und TubeMogul: 100 Prozent der befragten Unternehmen planen, ihre bestehenden Video-Aktivitäten im mobilen Sektor für Apples Betriebssystem iOS4 auszubauen. Nur ein Viertel setzt in den nächsten Monaten auf Googles Android. Die restlichen Systeme (RIM, Symbian, Windows Mobile) kommen zusammen auf 45 Prozent. Dabei ist der Smartphone-Markt noch längst nicht bei den meisten Unternehmen im ... Mehr lesen »

Webvideo: Social-Media-Netzwerke überholen Suchmaschinen

Facebook und Twitter werden zum wichtigsten Verlinker von Webvideos: Das geht aus einer aktuellen Studie des Video-Plattform-Anbieters Brightcove und der Syndizierungs-Plattform TubeMogul hervor. Demnach wachsen die durch soziale Netzwerke verlinkten Video-Abrufe stärker als über herkömmliche Suchmaschinen. 81,9 Prozent der Video-Abrufe finden direkt auf der originären Plattform statt. Bei den restlichen Zugriffen erweisen sich Google (64 Prozent) und Yahoo (11,9 Prozent) als ... Mehr lesen »

Dumm ist der, der Dummes tut – #sg #bsf und Co.

Vielleicht bin ich zu jung – oder zu alt – für diese Verdummungs-Maschinerie im Fernsehen. Vielleicht versuche ich nur, mein letztes Quentchen Qualitätsbewusstsein durch den Medienwandel zu retten. Deswegen: Ich verstehe zum Verrecken nicht, warum sich ein halbwegs intelligenter Mensch vor die Glotze setzt und sich freiwillig durch diese Scripted-Reality-Formate quält. Und währenddessen oder im Anschluss über diese verschwendete Lebenszeit ... Mehr lesen »

Where’s My Jetpack?

via paulsizer.deviantart.com   Mehr lesen »

Nach oben scrollen