Neuigkeiten
Startseite » 2010 » Juni

Monatliches Archiv: Juni 2010

WM-Video-Reisebericht aus Südafrika: Fußball, Pistolen und Strandidylle

Ich war dann mal kurz mit MTV-Moderator Nils “Franz van Almsick” in Südafrika. Was wir dort erlebt haben, gibt’s hier bei MTV zu sehen. (Ab ca.Minute 4:02)   —–   Na gut, wir waren vergangenes Wochenende nur in Hamburg für Kavkas WM Camp unterwegs, und Menschen ohne Sinn für Humor und/oder Satire sollten besser nicht reinklicken. Gedreht übrigens diesmal nicht ... Mehr lesen »

medienforum.nrw: Wenn alternde Herren schwadronieren

Schwindende Zuschauerzahlen, herbe Verluste bei den jungen Zuschauern, Relevanzverlust auf breiter Basis. Eine Diskussion um das große Feld der TV-Nachrichten ist nötiger denn je. Oder auch nicht, wenn man zu Deutschlands News-Elite gehört. Zum vierten Mal in Folge hat es mich zum medienforum.nrw verschlagen. Obwohl der inhaltliche Wert von Jahr zu Jahr zunehmend nachgelassen hatte, wollte ich die Hoffnung nicht ... Mehr lesen »

Mitschnitt von Nacht der Museen TV in Düsseldorf

Auf Wunsch vieler vieler Kollegen und Webseher gibt es an dieser Stelle einen knapp 90-minütigen Ausschnitt vom Livestream der Nacht der Museen im NRW Forum Düsseldorf. Der Ton ist leider bei der Umrechnung auf Vimeo unsynchron geworden. Ich hoffe, es gefällt trotzdem. Auch wenn es direkt bei der ersten Außenschalte etwas hakt Zur Erinnerung: Mein Fazit zum Projekt   Mehr lesen »

Kiffen mit der Vuvuzela

Nachgereichter Link: In der 2. Folge von “Kavkas WM Camp” auf MTV war ich mit GameOne-Moderator Nils in der Hamburger City unterwegs. Als glühende Verfechter des Vuvuzela-tums beweisen wir: Dieses Musikinstrument ist ein Segen für die Menschheit! http://www.mtv.de/videos/21560447-kavkas-wm-camp-folge-2.html (Zum Vuvuzela-Clip geht es ab Minute 5:57) Gedreht mal wieder mit der Canon 7D. Mehr lesen »

Mein Fazit zum Videocamp

Das Videocamp 2010 ist Geschichte. Aber wie erzählen wir diese? Wie antworten wir auf die Frage, ob sie es wert ist: Erzählt, nachgeahmt, fortgesetzt zu werden. “Without people pushing against your quest to do something worth talking about, it’s unlikely it would be worth the journey.” — Seth Godin (The forces of mediocrity) Die Medienbranche steht vor der größten Herausforderung ... Mehr lesen »

Es darf gedreht werden: Willkommen zum Videocamp

Startschuss zum 2. Deutschen Videocamp in Essen dieses Wochenende. Ich freue mich auf zwei inspirierende Tage im Unperfekthaus mit vielen bekannten und neuen Gesichtern aus der Welt des Bewegtbildes. Wie zu erwarten hat dieser Tage König Fußball die Hosen an. Deswegen sind kurzfristig ein paar Plätze freigeworden. Wer also Interesse an kostenloser Fortbildung, Netzwerken und frischen Ideen hat, ist herzlich ... Mehr lesen »

Kavkas Fußballtempel, eine Canon 7D und ganz viel Vuvuzela

Während der WM bin ich hin und wieder in Hamburg. Kleine MAZen für den Jugendsender-formerly-known-as-Musiksender MTV drehen. Eine wahre Herausforderung für mein frisch zusammengestelltes VJ-Set mit der Canon 7D. Wobei: Irgendwie geht das schnelle Drehen mit der DSLR. Sorgen macht mir derzeit der Ton. Obwohl der Zoom H4N ein fantastisches Gerät ist, ist das Arbeiten unter VJ-Bedingungen damit ein Fluch. ... Mehr lesen »

Einfach, günstig – und praktikabel: Meine Canon 7D als VJ-Cam

Solange es nicht quick and dirty gehen muss, sind Video-DSLRs tolle Videokameras. Aber im stressigen VJ-Alltag ist mir eine Panasonic HPX oder sogar DVX noch lieber. Bis jetzt. Nach langem Experimentieren habe ich die für mich aktuell perfekte VJ-Combo gefunden. Eine Canon 7D, ein lichtstarkes Immerdrauf (hier: Sigma 18-70 2.8), ein Zacuto Tactical Shooter, ein einfaches LED-Headlight (betrieben über einen ... Mehr lesen »

So sehen Verlierer aus: Washington Examiner und die Gay-Bewegung

16000 Abrufe bei YouTube, für ein lokales Webvideo eine große Zahl. Dennoch ist dieses Machwerk kein Erfolg. Das Thema: Steilvorlage für ein konservatives Gratis-Blatt wie den Examiner. Mit der iTunes-App “GrindR” können sich homo- und bisexuelle Männer “connecten”, sprich vernetzen. Was die junge Reporterin daraus macht, trieft in den Boulevard, geschmückt mit einem Strauß böser handwerklicher Fehler. Mieserabler Ton, schlechte ... Mehr lesen »

So sehen Gewinner aus: Webvideo erhält Emmy-Award

Eines meiner Lieblings-Newspaper-Videos hat einen (regionalen) Emmy gewonnen. “The Art of the Autograph” der Detroit Free Press versucht, der Faszination “Football-Autogramm” auf den Grund zu gehen. Die Herangehensweise ist nicht spektakulär, aber gelungen. Das Video, ein klassisches VJ-Stück, überzeugt vorallem als Gesamtpaket. Mehr lesen »

Nach oben scrollen